SharkCache

SharkCache 1.1

Turbo für LiveDrive: Zugriffe auf Anwendungen bis zu 600 Prozent beschleunigen

SharkCache macht Schluss mit den teilweise trägen Fesplattenzugriffen der LiveDrives von PalmOne. Die intelligente Software lagert oft verwendete Dateien im Speicher. Das Ergebnis: Anwendungen starten bis zu sechs Mal schneller. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

SharkCache macht Schluss mit den teilweise trägen Fesplattenzugriffen der LiveDrives von PalmOne. Die intelligente Software lagert oft verwendete Dateien im Speicher. Das Ergebnis: Anwendungen starten bis zu sechs Mal schneller.

SharkCache verbessert die Leistung Ihres LiveDrive Handhelds, indem es oft benutzte Programme in einem Cache-Speicher für den schnelleren Zugriff zwischenlagert. Die intuitiv zu bedienende Software kennt dabei zwei verschiedene Cache-Strategien. Regelmäßig genutzte Daten lädt die Anwendung bei jedem Systemstart automatisch in einen speziell reservierten Teil des Hauptspeichers. Durch diese Maßnahme verkürzt sich beispielsweise die Startzeit des Kalenders von drei Sekunden auf etwa eine halbe Sekunde. Alternativ speichert SharkCache weniger häufig gebrauchte Programme für die jeweils aktuelle Sitzung in einem temporären Zwischenspeicher ab. Alle Einstellungen nimmt der Anwender bequem per Stylus in einer übersichtlichen Programmansicht vor. Zusätzlich beschleunigt eine so genannte Quick-Cache Funktion aktive Programme im Betrieb.

SharkCache besticht durch seine einfache und funktionale Bedienweise. Wer sich über hohe Latenzen bei seinem LiveDrive ärgert, sollte sich diese Software unbedingt näher anschauen.

SharkCache

Download

SharkCache 1.1